Ferienfreizeiten teamen

Auf einer Ferienfreizeit können Kinder und Jugendliche natürlich in erster Linie Spaß, Action und Erholung erleben. Aber sie finden dort auch neue Freunde, lernen Konflikte auszuhalten, für ihre Überzeugungen einzutreten und erfahren etwas über Rücksichtnahme, Beteiligung und Verantwortung.
Bei den Ferienfreizeiten gibt es alles, was Spaß macht: Lagerolympiade, Nachtwanderung, Lagerfeuer, Waldrallye, Spielen, Basteln, Kinderdisco, usw.

Jedoch achten wir vor allem darauf, dass die Kinder jederzeit freie Wahl haben, mitentscheiden und gestalten können. Wir setzen ihnen nicht irgendein Programm vor, sondern achten darauf, dass die Kinder aus einer Vielzahl von Angeboten das heraus suchen können, worauf sie Lust haben.

Außerdem legen wir großen Wert darauf, dass unsere Betreuer/-innen gut ausgebildet sind: ob durch eine Jugendleiter/-innen-Ausbildung,Vorbereitungswochenenden mit verschiedenen Themen oder andere Fortbildungen, welche regelmäßig vom Landesjugendwerk angeboten werden.