Kompetenzen erwerben

Wenn man sich ehrenamtlich engagiert, gewinnt man mit der Zeit so einige Kenntnisse und Fähigkeiten, die sich positiv auf das eigene Leben auswirken. Diese sogenannten persönlichen, fachlichen und sozialen Kompetenzen werden dabei ganz unbewusst erworben.

 

Diese Kompetenzen wirken sich aber nicht nur positiv auf einen selbst aus, sondern auch ein Großteil der Arbeitgeber hält inzwischen im Lebenslauf eines Bewerbers ganz bewusst Ausschau auf eine ehrenamtliche Tätigkeit bzw. ob derjenige Mitglied im einem Verband war. Dies ist oft ein sicheres Zeichen, dass der Bewerber die ein oder andere folgende Kompetenz mit sich bringt.